Das weltweit erste 2400W All-in-One Balkonkraftwerk mit Speicher

Mehr erfahren >>

Dein Balkonkraftwerk für absolute Energieunabhängigkeit.

Es gibt nichts Frustrierenderes als teure Stromrechnungen aufgrund ständig steigender Energiepreise. Zum Glück gibt es eine Lösung, um deine Stromrechnung zu senken und deine eigene Energie zu produzieren: das Balkonkraftwerk.

Was ist ein Balkonkraftwerk?

Anders als Solarpanels (oder auch Photovoltaik-Panels genannt) auf einem Sattel- oder Giebeldach platzierst du die PV-Panels an Orten wie deinem Balkon, der Terrasse oder dem Flachdach. So hast du mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Installation. Wenn das erledigt ist, wandeln die Solarzellen Sonnenlicht in Gleichstrom um, der dann in Wechselstrom umgewandelt wird – Energie, die du für dein Zuhause nutzen oder ins Netz einspeisen kannst.

Was ist ein Stromspeicher?

Wenn du die tagsüber erzeugte Energie speichern möchtest, um den Kauf von Spitzenenergieverbrauch in der Nacht zu vermeiden, ist ein Stromspeicher deiner Solarenergie die perfekte Lösung. Die Anker SOLIX Solarbank verfügt über 1,6kWh Speicherkapazität und fungiert sozusagen wie ein Mini-Kraftwerk.

Erlebe Balkonkraftwerke ohne Aufwand.

Und schon bald wird die Installation von Balkonkraftwerken in deinem Zuhause noch viel einfacher sein! Deutschland plant die Verabschiedung eines Gesetzes, das die Leistung von 600W auf 800W erhöhen wird, und du musst dich nicht mehr bei deinem Netzbetreiber registrieren. Die Installation deines Solarstromsystems wird demnach problemlos und ganz ohne lästigen Papierkram erfolgen.

Worauf du beim Kauf achten solltest?

Wenn du nach einem Balkonkraftwerk suchst, solltest du Systeme finden, die so langlebig wie möglich sind. Die Anker SOLIX Balkonkraftwerk ist das langlebigste jemals entwickelte Solarstromsystem. Wenn du eine 24-Stunden-Lösung benötigst, solltest du die Stromerzeugung mit der Anker SOLIX Solarbank als Speicher in Betracht ziehen. Das ermöglicht dir, Solarenergie zuverlässig bis tief in die Nacht zu nutzen. Das Balkonkraftwerk mit Speicher ist die ultimative Lösung für dein Zuhause, um clever Stromkosten zu sparen und deinen CO2-Fußabdruck zu verringern.

Anker SOLIX Balkonkraftwerke - Die Vorteile

Endlich mehr Solarladeleistung!

Ein neues Gesetz wird es dir bald ermöglichen, die Wattzahl auf 800W zu erhöhen – ohne dass du dich beim Energieversorger registrieren musst.
Genieße eine unkomplizierte Aufrüstung, ganz ohne bürokratischen Aufwand. Erfahre jetzt mehr über die Vorteile der erhöhten Wattzahl für Balkonkraftwerke.

  • Reibungsloses Upgrade auf 800W

    Reibungsloses Upgrade auf 800W

    Keine zusätzliche Ausrüstung erforderlich, einfach mit dem WLAN verbinden und die Anker App zeigt dir automatisch eine Benachrichtigung mit dem erfolgreichen Upgrade.

  • Ganz ohne Genehmigung

    Ganz ohne Genehmigung

    Du musst nicht mehr einen Monat lang auf die Genehmigung vom Amt deines Energieversorgers warten. Genieße sofort und unkompliziert Solarstrom.

Bis zu 750€ Zuschuss

Deine Landes- und Kommunalregierung könnte dir Zuschüsse von bis zu 750€ gewähren, um ein Balkonkraftwerk zu installieren.

Prüfe hier, was in deiner Region verfügbar ist.

Hinweis: Diese Informationen dienen nur zu Referenzzwecken. Für die aktuellsten Informationen, wende dich bitte an deine lokale oder staatliche Gemeinde oder Verwaltung. Zuschüsse müssen von Nutzern bei der zuständigen staatlichen Behörde beantragt werden. Ob eine Solaranlage subventioniert werden kann und in welcher Höhe, hängt von den Vorgaben der Bundesländer oder der Gemeinden ab. Bitte informiere dich diesbezüglich bei deiner zuständigen Behörde.

Entdecke die Sonnenseite mit
unseren Solarvorteilen.

Plug&Play Installation in 2h
Bis zu 9612€ eingespart in 30 Jahren

Eingesparte Stromkosten pro Lebensdauer

Balkonkraftwerk mit Stromspeicher

9612€

Balkonkraftwerk

4272€

Wie du mit dem Anker SOLIX Balkonkraftwerk mit Speicher Stromkosten sparen kannst:

  • Das Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk mit 25% hohem Umwandlungswirkungsgrad und insgesamt 890W hoher Leistung wandelt Sonnenstrahlen jeden Tag effizient in Strom um.
  • Die 1,6kWh Kapazität der Anker SOLIX Solarbank maximiert die Stromerzeugung, während der 600W oder 800W Mikro-Wechselrichter clever überschüssigen Solarstrom speichert und so die Eigenverbrauchsquote von 40% auf ganze 90% erhöht.
  • In der 30-jährigen Lebensdauer des Solarladesets beträgt die Gesamteinsparung somit bis zu 9612€! Das sind 5340€ mehr als bei einem Balkonkraftwerk ohne Stromspeicher.
  • Reduzierte CO₂-Emissionen pro Lebensdauer

    Balkonkraftwerk mit Stromspeicher

    23958kg

    Balkonkraftwerk

    10648kg

    Wie du mit dem Anker SOLIX Balkonkraftwerk mit Speicher den CO₂-Ausstoß verringern kannst.

  • Das Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk mit 25% hohem Umwandlungswirkungsgrad und insgesamt 890W hoher Leistung wandelt Sonnenstrahlen jeden Tag effizient in Strom um.
  • Die 1,6kWh Kapazität der Anker SOLIX Solarbank maximiert die Stromerzeugung, während der 600W oder 800W Mikro-Wechselrichter clever überschüssigen Solarstrom speichert und so die Eigenverbrauchsquote von 40% auf ganze 90% erhöht.
  • Durch den Einsatz von mehr Ökostrom kannst du dazu beitragen, bis zu 23958kg an CO₂-Emissionen zu reduzieren! Das sind 13310kg mehr als beim Balkonkraftwerk ohne Speicher.
  • Spart Stromkosten

    Reduziert CO₂-Emissionen

    Strom- und Geldeinsparung im Vergleich zu Alternativen

    • Eingesparte Stromkosten pro Lebensdauer

      PV-Energieerzeugung

      Stromspeicher

      Akkulebensdauer

      PV-Technologie

      PV-Wirkungsgrad

      PV-Leistungsgarantie

      Wasserdicht & staubfest

      Installation

    • Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk (890W PV) mit Speicher

      Jetzt bestellen

      Anker SOLIX RS50B Balkonkraftwerk (1080W PV) mit Speicher

      Jetzt bestellen

      Anker SOLIX RS40B Balkonkraftwerk (820W PV) mit Speicher

      Jetzt bestellen

      9612€

      890kWh/Jahr

      Solarbank (1,6kWh)

      15 Jahre

      IBC-Solarmodul

      25%

      30 Jahre ≥ 88,8%

      IP65/IP68

      Plug&Play

    • Alternativen 1

      5526€

      757kWh/Jahr

      1,0kWh

      10 Jahre

      PERC Solarpanel

      23%

      25 Jahre

      IP65

      Zusätzliche Werkzeuge für Verkabelung notwendig

    • Alternativen 2

      5526€

      757kWh/Jahr

      1,0kWh

      5 Jahre

      PERC Solarpanel

      23%

      25 Jahre

      IP20 (Nur in Innenbereichen)

      Komplizierte Verkabelung

    Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk (890W PV) mit Speicher
    Jetzt bestellen
    Anker SOLIX RS50B Balkonkraftwerk (1080W PV) mit Speicher
    Jetzt bestellen
    Anker SOLIX RS40B Balkonkraftwerk (820W PV) mit Speicher
    Jetzt bestellen
    Alternativen 1
    Alternativen 2
    Eingesparte Stromkosten pro Lebensdauer
    9612€
    5526€
    5526€
    PV-Energieerzeugung
    890kWh/Jahr
    757kWh/Jahr
    757kWh/Jahr
    Stromspeicher
    Solarbank (1,6kWh)
    1,0kWh
    1,0kWh
    Akkulebensdauer
    15 Jahre
    10 Jahre
    5 Jahre
    PV-Technologie
    IBC-Solarmodul
    PERC Solarpanel
    PERC Solarpanel
    PV-Wirkungsgrad
    25%
    23%
    23%
    PV-Leistungsgarantie
    30 Jahre ≥ 88,8%
    25 Jahre
    25 Jahre
    Wasserdicht & staubfest
    IP65/IP68
    IP65
    IP20 (Nur in Innenbereichen)
    Installation
    Plug&Play
    Zusätzliche Werkzeuge für Verkabelung notwendig
    Komplizierte Verkabelung

    *Diese Daten basieren auf durchschnittlichen Nutzerszenarien einer Balkonsolaranlage in Deutschland: Die jährliche Stromerzeugung von Anker SOLIX RS40P beträgt 890kWh, die jährliche Stromerzeugung einer Alternative beträgt 757kWh, der Strompreis beträgt momentan 0,40€/kWh, die Eigenverbrauchsquote der Balkonsolaranlage allein in der Branche liegt bei 40%, die Eigenverbrauchsquote der Balkonsolaranlage mit 1kWh-Speicherung liegt bei 73%, die Eigenverbrauchsquote der Balkonsolaranlage mit Solarbank liegt bei 90%.

    Wie viel Solarenergie kann ein
    Mikrowechselrichter bereitstellen?

    Freu dich auf extra Power für dein Balkonkraftwerk mit Speicher! Bald kannst du deinen Mikrowechselrichter mit einem unkomplizierten Over-the-Air-Upgrade auf 800W boosten. Ganz ohne zusätzlichen Gebühren oder Extra-Zubehör – einfach mehr Energie für dein Zuhause, sofort einsatzbereit.

    Der Anker SOLIX MI80 Mikrowechselrichter macht das Upgrade für optimale Leistung ganz simpel. Jeder Anker SOLIX Mikrowechselrichter entspricht vollständig dem neuen Gesetz – du musst dein 800W Balkonkraftwerk mit Speicher nicht mehr bei deinem Energieversorger registrieren.Bis es soweit ist, wird jeder Mikrowechselrichter auf maximal 600W gedrosselt, reicht aber immer noch aus, um dein Zuhause clever mit Strom zu versorgen und dabei den aktuellen Vorschriften zu entsprechen.
    Beachte, dass die Leistung der Solarmodule 600W überschreiten kann, und es kann zu einem gewissen Leistungsverlust beim Transfer zum Mikrowechselrichter kommen. Das ist allerdings bei allen Solarsystemen normal.

    Dein Hauptanliegen, die Einspeisebegrenzung des Mikrowechselrichters, ist mit Anker SOLIX sowohl jetzt als auch in Zukunft optimal abgedeckt.

    W
    Artikel über deine Solarvorteile
    • Einblick in alle Neuerungen und Vorschriften für Balkonkraftwerke 2024

    • Die Aktualisierung der 800W-Politik und ihre Auswirkungen auf die Verbraucherperspektive, sowie zukünftige Entwicklungen einzelner Solarmodule

    • Der Anker 800W Mikro-Wechselrichter und unser exklusives Bundle

    FAQ

    1. Ist die aktuelle Leistungsgrenze für Balkonkraftwerke in Deutschland 600W oder 800W?

    Die aktuelle Einspeisebegrenzung für Balkon-Solaranlagen in Deutschland liegt bei 600W. Dies bezieht sich auf die ins Netz eingespeiste Elektrizität des Mikroinverters und nicht auf die maximale Leistung der Solarpanels.

    2. Erfüllen Anker SOLIX-Produkte die bestehenden Vorschriften?

    Ja, unsere Anker SOLIX Balkonkraftwerke mit Leistungen von 820W, 890W oder 1080W entsprechen den Vorschriften. Die Regelung bezieht sich auf die Einspeisebegrenzung ins Netz. Außerdem wird unser Mikroinverter softwaregesteuert gedrosselt, um sich nicht über 600W zu erheben, bis sich das Gesetz ändert.

    3. Was passiert, wenn der Staat das Leistungslimit auf 800W erhöht? Benötige ich einen neuen Mikrowechselrichter?

    Wenn die deutsche Regierung das neue Gesetz verabschiedet, können 800W ins Netz eingespeist werden. Einfach deinen SOLIX MI80 Mikroinverter in der App automatisch aktualisieren lassen und du hast sofort mehr Leistung. Kein manuelles Update erforderlich.

    4. Warum unterscheiden sich die Leistungswerte von Solarenergie von den Leistungswerten der Mikroinverter?

    Aufgrund von Faktoren wie Standort und Wetter sind Solarpanels nicht in der Lage, Strom mit maximaler Kapazität zu erzeugen. Darüber hinaus gibt es einen gewissen Verlust, wenn Elektrizität über den Mikroinverter ins Netz eingespeist wird.

    Haftungsausschluss

    • Der in der Solarbank verwendete LiFePO4-Akku hat 6.000 Ladezyklen. Das gesamte Gerät ist IP65 wasser- und staubgeschützt. Mit der Solarbank ist das Anker SOLIX Balkonkraftwerk mit Speicher momentan das langlebigste vergleichbare Leistungsprodukt in der Industrie. Daten stammen aus dem Anker-Labor.

    • Das Balkonsolarpanel hat eine Leistungsgarantie von 30 Jahren mit einer Leistung von 88,8%. Die Solarbank hat eine Leistungsgarantie von 15 Jahren. Möglicherweise ist ein Batteriewechsel erforderlich.

    • Lieferung bis zur Haustür im Obergeschoss gegen Aufpreis und nur bei Bestellungen auf unserer offiziellen Webseite.

    Rechenbeispiel zum Stromsparen

    • Anker SOLIX Balkonkraftwerk mit Speicher generiert 890kWh × 90% × 0,40€* pro kWh × 30 Jahre = 9612€ Einsparung!

    • Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk ohne Speicher generiert 890kWh × 40% × 0,40€* pro kWh × 30 Jahre = 4272€ Einsparung!

    *Die Berechnungen basieren auf dem in Deutschland üblichen, durchschnittlichen Preis von 0,40€ pro kWh.

    Hinweise

    • Mit dem Anker SOLIX Balkonkraftwerk mit Speicher kannst du den CO₂-Ausstoß um 890kWh × 90% × 0,997kg CO₂ pro kWh × 30 Jahre = 23958kg reduzieren!

    • Mit dem Anker SOLIX RS40P Balkonkraftwerk ohne Speicher kannst du den CO₂-Ausstoß um 890kWh** × 40% × 0,997kg CO₂ per kWh × 30 Jahre = 10648kg reduzieren!

    • Berechnung des persönlichen Beitrags zum Umweltschutz: 1kWh eingesparter Strom entspricht 0,997kg CO₂ Einsparung.

    • Die Bilder dienen nur als Beispiel. Das Produkt-Setup kann variieren.

    • Diese Informationsseite über Subventionsrichtlinien dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine professionelle rechtliche, finanzielle, Buchhaltungs- oder Steuerberatung dar. Wir empfehlen, für deine spezifische Situation eine entsprechende Fachberatung in Anspruch zu nehmen. Durch die Nutzung dieser Seite zur Informationssammlung über Subventionsrichtlinien wird keine Anwalt-Mandanten-Beziehung begründet.

    • Wir übernehmen keine Garantie oder Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Richtigkeit, Angemessenheit, Gültigkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Vollständigkeit der hier bereitgestellten Informationen. Regierungszuwendungen sind nicht Bestandteil unseres Angebots und dienen nur illustrativen Zwecken.

    • Diese Informationsseite über Subventionsrichtlinien enthält Links zu anderen Websites von Dritten, ausschließlich zur Bequemlichkeit des Lesers, Benutzers oder Browsers; wir empfehlen oder unterstützen nicht den Inhalt der Websites Dritter.

    • Aufgrund sich ständig ändernder Gesetze und Vorschriften kann die Zusammenfassung der Subventionsrichtlinien auf dieser Seite geändert worden sein. Bitte informiere dich bei deiner örtlichen Regierung, um aktuelle Informationen zu erhalten.