icon

Anker MagGo, Click it, Charge it - Doppelter Speed.

Jetzt kaufen>>
icon

Exklusive Rabatte auf unser bestes Ladezubehör

Jetzt sparen >>

Ein 4-Port USB-C Hub erleichtert die Datenübertragung zwischen Ihrem Computer und verschiedenen Peripheriegeräten wie Mäusen, Tastaturen, externen Displays usw., überwindet die Einschränkungen begrenzter USB-C-Anschlüsse und steigert die Gesamtproduktivität.

4-Port USB-C Hub

Anker hat eine Reihe hochwertiger 4-Port USB-Hubs hergestellt, um Ihre Anschlussmöglichkeiten zu erweitern und Ihre Arbeitseffizienz zu steigern. Mit dem fortschrittlichen USB 3.0-Standard ermöglichen unsere 4-Port USB-Hubs eine Datenübertragung mit bis zu 5Gbps, fast 10-mal schneller als USB 2.0-Hubs, was ausreicht, um einen HD-Film in wenigen Sekunden zu übertragen.

Darüber hinaus können Sie mit 4 verfügbaren Anschlüssen mehrere Peripheriegeräte gleichzeitig anschließen, was Ihren Arbeitsablauf rationalisiert und Bequemlichkeit bietet. Aber Ankers 4-Port USB-Hubs sind in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich. Unsere Naben sind beispielsweise mit beschädigungsresistenten Kabeln ausgestattet, die wiederholtem Biegen und Verdrehen standhalten, was sie perfekt für den harten Einsatz macht.

Darüber hinaus sind unsere Kabel bis zu 2 Fuß lang, was Ihnen viel Freiheit gibt, die Naben nach Belieben zu positionieren. Kurz gesagt, die 4-Port USB-Hubs von Anker sind eine vielseitige Ergänzung für Ihren Arbeitsplatz. Kaufen Sie die 4-Port USB-C-Hubs von Anker und genießen Sie jetzt ein neues Maß an Konnektivität und Effizienz für Ihre Aufgaben!

Wenn Sie der Meinung sind, dass 4 Anschlüsse für Ihre Bedürfnisse nicht ausreichen, sehen Sie sich die 7 port USB hubs oder weitere multi-port USB hubs von Anker an!

FAQ

Wofür wird ein 4-Port USB-Hub verwendet?

Ein 4-Port USB-Hub ist ein Gerät, mit dem die Anzahl der verfügbaren USB-Anschlüsse an einem Computer oder einem anderen Gerät erweitert werden kann. Es ermöglicht Benutzern, mehrere USB-Peripheriegeräte wie Flash-Laufwerke, Tastaturen, Mäuse, Drucker oder externe Festplatten an einen einzigen USB-Anschluss ihres Computers anzuschließen und so die gleichzeitige Kommunikation zwischen dem Computer und mehreren Peripheriegeräten zu ermöglichen.

Was sind die Vorteile der Verwendung eines 4-Port USB-C-Hubs?

  1. Ein 4-Port USB-C Hub bietet mehrere Vorteile:

    Erweiterte Konnektivität: Ermöglicht es Ihnen, bis zu 4 Peripheriegeräte an einen einzigen USB-C-Anschluss Ihres Geräts anzuschließen, um dessen Funktionalität zu erweitern.

    Datenübertragungsgeschwindigkeit: Unterstützt hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten und ermöglicht es Ihnen, große Dateien schnell zu verschieben. Zum Beispiel kann der Anker 4-Port USB 3.0 Hub Daten mit rasanten 5Gbps synchronisieren.

    Kompakt und Tragbar: Diese Hubs sind in der Regel kompakt und tragbar, was sie für Reisen oder die Arbeit unterwegs praktisch macht.


Kann Ich mehrere Monitore an einen 4-Port USB-C Hub anschließen?

Ja. Sie können mehrere Monitore an einen 4-Port USB-C Hub anschließen, wenn Ihr Hub über mehrere Videoausgänge verfügt. Die Anzahl der Monitore, die Sie anschließen können, kann jedoch von den Spezifikationen des Hubs und den Grafikfunktionen Ihres Computers abhängen. Überprüfen Sie unbedingt die Kompatibilität und die maximale Display-Unterstützung des Hubs, bevor Sie versuchen, mehrere Monitore anzuschließen.

Gibt es Einschränkungen bei der Verwendung eines 4-Port USB-C Hubs?

Ja, es gibt Einschränkungen bei der Verwendung eines 4-Port USB-C Hubs. Erstens kann es nur eine bestimmte Anzahl von Geräten gleichzeitig unterstützen. Wenn Sie zu viele Geräte anschließen, bietet dies möglicherweise nicht genügend Strom oder Bandbreite, damit alle ordnungsgemäß funktionieren. Darüber hinaus kann die Kompatibilität mit bestimmten Geräten und Betriebssystemen variieren, daher ist es wichtig, dass Sie vor der Verwendung sicherstellen, dass Ihre Geräte mit dem Hub kompatibel sind.

Benötige Ich Treiber, damit ein 4-Port USB-C Hub funktioniert?

Nein, die meisten 4-Port USB-C Hubs benötigen normalerweise keine Treiber, um zu funktionieren. Es handelt sich in der Regel um Plug-and-Play-Geräte, die ohne zusätzliche Software mit Ihrem Computer funktionieren. Es gibt jedoch einige USB-C-Hubs, die möglicherweise Softwareunterstützung erfordern, um einige zusätzliche Funktionen wie Ethernet usw. nutzen zu können.