/
/
Anker SOLIX Smarter Zähler
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
Anker SOLIX Smarter Zähler
This is Product Image

NEU

Anker SOLIX Smarter Zähler

Price Loading

Smarter Zähler Versand beginnt am 15. Juli.
Der Smarter Zähler ist nur für Solarbank 2 E1600 Pro und Solarbank 2 E1600 Plus geeignet.

 

  • WIR SIND ANTI-ENERGIEVERSCHWENDUNG: Überwache deinen Stromverbrauch in Echtzeit und passe ihn durch präzise 1-Watt-Anpassung für bedarfsgesteuerte Stromentladung an.
  • FLEXIBLE KONNEKTIVITÄT: Verbinde dich mit deinem smarten Stromzähler über WLAN, Bluetooth oder RS-485 Kabel.
  • MÜHELOSE INSTALLATION: Einfach einstecken und mit der Hauptpanel-Box auf der Schiene loslegen.
  • INTELLIGENTE APP-STEUERUNG: Überwache deinen Stromverbrauch mit Datenvisualisierung und passe deinen Stromverbrauch in Echtzeit an.
  • LANGLEBIG & STRAPAZIERFÄHIG: Zuverlässige Energie für ein Jahrzehnt. Dein Kauf ist zusätzlich mit einer 2-jährigen Herstellergarantie geschützt.
  • IM LIEFERUMFANG: Smarter Zähler, Stromwandler, Verlängerungsantenne, Sicherheitshinweise.

Anzahl
Bequem bezahlen
Amazon American Express Apple Pay Diners Club Discover Google Pay Klarna Mastercard PayPal Shop Pay Venmo Visa
Zuverlässige Lieferung
Price Loading

Lieferumfang

Technische Details

A17X7

Produktnummer

A17X7311

SKU

Smarter 3-Phasen Zähler

Zähler-Typ

3× 120A

CT-Anzahl

Integrierte, kabellose Antenne
1,5m magnetische kabellose Antenne

Kabellose Antenne

WLAN, Bluetooth, RS485

Konnektivität

DIN-Schiene

Installation

A17C1/A17C2/A17C3

Kompatible Produkte

2 Jahre

Herstellergarantie

10 Jahre

Lebensdauer

95 × 66.5 × 36mm

Maße

360g

Gewicht


FAQ

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten beim Installieren des Smart Meters befolgt werden?

Das Smart Meter muss nicht separat an eine Stromquelle angeschlossen werden. Nach dem Anschluss über das Netzkabel können Sie die Spannung erfassen. Nach dem Anschluss an den Stromwandler können Sie den Strom erfassen. Das Smart Meter berechnet den Leistungswert mithilfe der erfassten Spannung und des Stroms und überträgt das Ergebnis über WLAN an die Solarbank 2 E1600 Pro/Plus.
Beim Installieren des Smart Meters müssen die folgenden Vorsichtsmaßnahmen befolgt werden, da sonst der Eigenverbrauchsmodus nicht richtig funktioniert:
1. Das Smart Meter misst den gesamten Stromverbrauch des Haushalts. Achten Sie darauf, den Stromwandler an der Hauptleitung an der Netzzugangsseite des Haushalts zu installieren, nicht am Stromverteilungszweig des Haushalts.
2. Die Phasen der Spannungs- und Strommessung müssen konsistent sein.
3. Die Pfeilmarkierung am Stromwandler muss auf „Netz“ zeigen, und der Stromwandler darf nicht verkehrt herum installiert werden.

Wer ist verantwortlich für das Installieren des Smart Meters, der Elektriker oder der Netzbetreiber?

Bei der Installation Ihres Anker SOLIX Smart Meters müssen Sie die Sicherheitsvorschriften und Installationsanweisungen beachten, um sicherzustellen, dass alle Anschlüsse sicher und zuverlässig sind. Wenn Sie nicht mit der Elektroinstallation vertraut sind, empfehlen wir Ihnen dringend, die Hilfe eines professionellen Elektrikers in Anspruch zu nehmen. Der Elektriker verfügt über die erforderlichen Kenntnisse und die Erfahrung, um die Sicherheit und Korrektheit der Installation zu gewährleisten. Eine unsachgemäße Installation kann zu Geräteschäden, elektrischen Ausfällen und sogar zu Verletzungen führen. Führen Sie daher die Installation des Smart Meters zu Ihrer Sicherheit und für das ordnungsgemäße Funktionieren des Geräts vorsichtig durch.

Erfordert das Smart Meter Zugang zum Internet oder muss es in Bereichen mit Internetverbindung installiert werden?

Das Smart Meter kommuniziert mit der Solarbank 2 E1600 Pro/Plus über WLAN und muss daher in Bereichen mit Internetverbindung installiert werden. Die Kommunikation zwischen der Solarbank 2 E1600 Pro/Plus und dem Smart Meter erfolgt über ein LAN (Local Area Network), und bei der Netzwerkkonfiguration müssen beide Geräte eine Verbindung zu demselben LAN herstellen. Andernfalls kann das Funktionieren des Eigenverbrauchsmodus beeinträchtigt werden. Beispiel: Wenn ein Gerät mit einem Router und das andere Gerät mit einem mobilen Hotspot verbunden ist, können die Solarbank 2 E1600 Pro/Plus und das Smart Meter nicht miteinander kommunizieren.
Anmerkungen:
1. Platzieren Sie die Solarbank 2 E1600 Pro/Plus und das Smart Meter wenn möglich nicht weiter als 10 Meter vom Router entfernt. Achten Sie außerdem darauf, dass sich möglichst wenig Hindernisse und Wände dazwischen befinden, um ein starkes WLAN-Signal zu gewährleisten. Alternativ können Sie für ein stärkeres Signal weitere Repeater hinzufügen.
2. Überprüfen Sie, ob der Router eine 2,4-GHz-Kommunikation verwendet, da die Solarbank 2 E1600 Pro/Plus und das Smart Meter kein 5-GHz-WLAN unterstützen.

Wie kann die Leistung des Smart Meters überprüft werden?

Das Smart Meter verfügt über keine Anzeige, um die Leistung direkt zu überprüfen. Sie können stattdessen ein „Heimsystem” in der Anker-App erstellen und die Leistung auf dem Startbildschirm überprüfen.

Kann das Smart Meter an mehrere Solarbank 2 E1600 Pro/Plus-Geräte gleichzeitig angeschlossen werden?

Nein, das Smart Meter kann nur mit einem einzelnen Solarbank 2 E1600 Pro/Plus-Gerät kommunizieren.

Mit welchen Geräten funktioniert das Anker SOLIX Smart Meter?

Derzeit unterstützt das Anker SOLIX Smart Meter nur das Arbeiten mit einem einzelnen Solarbank 2 E1600 Pro/Plus-Gerät, nicht die Kommunikation mit zwei oder mehr Solarbank 2 E1600 Pro/Plus-Geräten. Wenn Sie mehrere Solarbank 2 E1600 Pro/Plus-Geräte verwenden möchten, müssen Sie jeweils für jedes Gerät ein Smart Meter installieren.
Das Anker SOLIX Smart Meter unterstützt auch nicht das Arbeiten mit anderen Mikrowechselrichtern und Energiespeicherprodukten, darunter die Solarbank E1600, MI80 Mikrowechselrichter und andere Mikrowechselrichter von Deye, APsystems und Hoymiles.