Top Flash Sale Angebote

Jetzt bestellen >>
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
This is Product Image
Anker SOLIX MI80 (BLE) Mikro-Wechselrichter - 600W/800W
This is Product Image
Limitiertes Angebot
Versandkostenfrei bis zur Bordsteinkante
Serie 7

Anker SOLIX MI80 (BLE) Mikro-Wechselrichter - 600W/800W

Price Loading

0% MwSt. in Deutschland

  • 800W Mikro-Wechselrichter, begrenzt auf 600W mit kostenlosem OTA-Update
  • Branchenführende Spitzeneffizienz von 97,3%
  • Plug & Play mit Schukostecker
  • Smarte Überwachung via Anker App

  • Im Lieferumfang:
  • 1x 600W/800W Mikro-Wechselrichter|1x 5m Schuko-Ladekabel
Bequem bezahlen
Amazon American Express Apple Pay Diners Club Discover Google Pay Klarna Mastercard PayPal Shop Pay Venmo Visa
Zuverlässige Lieferung
Price Loading

Kurzeinführung

Branchenführende Spitzeneffizienz von 97,3%

Max 1460Wp | 2 MPPT

DIY Plug&Play
Kinderleichte Installation, ganz ohne Ingenieurabschluss.
Smarte App-Bedienung
Mithilfe der praktischen Anker App kannst du deine Balkonsolaranlage mühelos von unterwegs aus bedienen und hast die Strommenge sowie deine CO₂-Einsparungen immer präzise im Blick.

Im Lieferumfang

  • 1x 600W/800W Mikro-Wechselrichter

  • 1x 5m Schuko-Ladekabel

  • 1x Gebrauchsanweisung

Modelle im Vergleich

Welches Modell passt zu mir und meiner Wohnung?

    Was du vielleicht noch wissen möchtest

    1. Warum ist der 800W Mikro-Wechselrichter besser?

    Er garantiert eine höhere Solarladeleistung. Bei guten Lichtverhältnissen kann ein 800W-Mikro-Wechselrichter eine höhere Stromerzeugung bewirken. Dafür einfach zwei Photovoltaikmodule zusammen verbinden und enorme Solarladeleistung genießen.

    2. Wie führe ich das OTA-Upgrade für den SOLIX MI80 Mikro-Wechselrichter aus?

    Die maximale Leistungsgrenze des Mikro-Wechselrichters, den du erhalten hast, beträgt 600W. Folge bitte den Anweisungen zur Netzwerkkonfiguration. Wenn du den Vorgang abgeschlossen hast, gehe zur Startseite des Geräts. Dort zeigen Daten eine erfolgreiche Vernetzung an. Das System wird das Gerät beim nächsten Start automatisch auf 800W aufrüsten. Den maximalen Leistungswert kannst du in den Einstellungen der Anker-App finden.
     
    Hinweis: Das Upgrade in Deutschland wird beginnen, sobald sich die örtliche Gesetzesgebung ändert, voraussichtlich in einigen Monaten.

    3. Hat der Anker SOLIX MI80-Wechselrichter alle für Österreich notwendigen Zertifikate?

    Der Anker SOLIX MI80 Wechselrichter ist geprüft, kompatibel und zertifiziert, um in Deutschland sowie auch in Österreich sicher und effizient verwendet zu werden.

    Kundenbewertungen

    Customer Reviews

    Based on 4 reviews
    50%
    (2)
    0%
    (0)
    25%
    (1)
    25%
    (1)
    0%
    (0)
    C
    Customer
    Super Anlage

    Kontrollleuchte ist vorhanden (MI80 Wechselrichter), Installation absolut einfach und alle benötigten Materialien vorhanden.
    Meine Anlage schaltet sich auch bei bedeckten Himmel ab einer Produktion von etwa 20 W ein(komplette Westausrichtung).
    Die App zeigt in Tag/Woche/Monat/Jahr/ Lebenszeit die eingespeiste Menge an.

    Alle funktioniert einwandfrei und ist sehr zu empfehlen.

    C
    Christian Heinz
    Bisher sehr zufrieden.

    Zu den anderen Kommentaren.
    1. Es gibt sehr wohl eine LED Kontrollleuchte. Einfach mal richtig die Augen aufmachen.
    2. Natürlich benötigt man ein W-Lan. Alles andere ist auch wenig komfortabel.
    3. Die tatsächliche Operation range kann ich nicht beurteilen, da nicht gemessen. Ich habe allerdings keine Probleme bei bedecktem Himmel.

    Die Software funktioniert einwandfrei bei mir.

    J
    Jabadaja Sprungfeld
    Abklatsch?

    Ist das schon wieder so ein Billignachbau aus China? Das Ding sieht genau so aus wie der WR von AP-Systems. EZ1-M um genau zu sein.

    J
    Josef Hund
    Datenblatt ist falsch (keine LED vorhanden), App taugt nichts da WR kein Datenlogger hat

    Ich musste die Ibn mit einem mobil Hotspot machen, da kein WLAN vorhanden ist.
    So wie ich das sehe hat der MI80 Wechselrichter keinen Datenlogger.
    Die App zeigt somit immer nur bei aktiver Verbindung, ob der WR funktioniert und was gerade eingespeist wird.
    Der WR hat auch keine LED an der man den Betriebszustand sieht.
    Das heisst ohne permanentes WLAN ist man im Blindflug.
    Die App ist meiner Meinung nach untauglich bzw. nicht brauchbar, da der MI80 keinen Datenlogger hat.
    So etwas für Daten über 12 Monaten einzubauen dürfte nicht allzu schwer und kostspielig sein.
    Positiv ist der Service von Anker. Die Reaktionszeiten sind sehr kurz.
    VG

    Noch Fragen zum persönlichen
    Balkonkraftwerk?
    Unsere SOLIX-Experten helfen dir sehr gerne weiter.