icon

Anker MagGo, Click it, Charge it - Doppelter Speed.

Jetzt kaufen>>
icon

Smart reisen mit ausgewählten Sets und Überraschungsartikeln! 2 Sets für -20%, 3 für -25%

Jetzt bestellen >>
///
Kann man ein iPhone 13 mit einem alten Ladegerät aufladen? Hier herausfinden!

Kann man ein iPhone 13 mit einem alten Ladegerät aufladen? Hier herausfinden!

Apple hat mit der iPhone 12-Serie einen bedeutenden Schritt in Richtung Umweltverträglichkeit gemacht, indem es den Ladeadapter aus der Verpackung entfernt hat, um den Elektroschrott zu reduzieren. Dieser Schritt steht zwar im Einklang mit ihrem Engagement für den Planeten, hinterlässt jedoch bei potenziellen iPhone 13-Käufern offene Fragen. Wenn Sie ein älterer iPhone-Nutzer sind und über den Kauf eines iPhone 13 im Jahr 2023 nachdenken, da der Preis verlockend ist und die Spezifikationen mit der neueren iPhone 14-Serie vergleichbar sind, fragen Sie sich möglicherweise: „Kann ich mein altes Ladegerät für das iPhone 13 verwenden?“ Die Antwort finden Sie in diesem Artikel, in dem wir die Kompatibilität alter Ladegeräte und anderer alternativer Lademethoden besprechen.

Können Sie ein altes Ladegerät für das iPhone 13 verwenden?

Ja, Sie können ein altes Ladegerät zum Aufladen Ihres iPhone 13 verwenden. Allerdings erzielen Sie möglicherweise nicht die schnellsten Ladegeschwindigkeiten, wenn Sie ein älteres Ladegerät verwenden. Wenn Sie zum Beispiel Ihr iPhone 13 mit einem alten 5-W-Ladegerät aufladen, dauert es etwa 3 Stunden und 40 Minuten, bis das Telefon vollständig aufgeladen ist. Ein 18-W-Ladegerät verkürzt die Ladezeit auf etwa 2 Stunden, während ein 20-W-USB-C-Netzteil von Apple für sein neues iPhone 13 die Ladezeit weiter auf etwa 1,5 Stunden verkürzen kann. Natürlich können Sie auch Ladeoptionen von Drittanbietern erkunden oder das kabellose Laden ausprobieren.

Andere Möglichkeiten, Ihr iPhone 13 aufzuladen

Neben dem Aufladen mit den von Apple bereitgestellten Adaptern gibt es hier noch weitere Möglichkeiten, Ihr iPhone 13 schnell und effizient aufzuladen.

Verwenden Sie ein MFi-zertifiziertes Ladegerät eines Drittanbieters

Wenn es darum geht, Ihr iPhone 13 sicher und zuverlässig aufzuladen, ist die Entscheidung für ein MFi-zertifiziertes Ladegerät (Made for iPhone) eines Drittanbieters eine gute Wahl. Sie sind oft günstiger als die offiziellen Ladegeräte von Apple und es sind viele verschiedene MFi-zertifizierte Ladegeräte erhältlich, sodass Sie eines auswählen können, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Anker ist eine hervorragende Marke, die eine große Auswahl an von Apple getesteten Produkten anbietet, darunter das Ladegerät Anker 735, das speziell zum Laden Ihres iPhone 13 entwickelt wurde.

Das Anker GaNPrime 65W-Ladegerät hat eine maximale Leistung von 65 W, was mehr als genug ist, um Ihr iPhone 13 in etwa 30 Minuten von 0 auf 50 % aufzuladen. Außerdem verfügt es über zwei USB-C-Anschlüsse und einen USB-A-Anschluss, sodass Sie mehrere Geräte gleichzeitig aufladen können. Das Ladegerät ist so konzipiert, dass es die Energie intelligent verteilt, um sicherzustellen, dass beide Geräte so schnell wie möglich aufgeladen werden. Es ist außerdem mit der GaNPrime-Technologie von Anker ausgestattet, wodurch es kleiner und effizienter als herkömmliche Ladegeräte für unterwegs ist.

Verwenden Sie ein kabelloses Ladegerät

Kabellose Ladegeräte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da sie den Kabelsalat überflüssig machen und eine bequeme und sichere Möglichkeit bieten, Ihr iPhone 13 aufzuladen. Legen Sie Ihr Telefon einfach auf das Ladegerät und der Ladevorgang beginnt automatisch. Drahtlose Ladegeräte erzeugen nicht zu viel Wärme, sodass keine Gefahr einer Überhitzung Ihres Telefons besteht.

Der Anker 3-in-1 Cube mit MagSafe ist ein kabelloses Ladegerät, das speziell für Apple-Geräte entwickelt wurde und das MagSafe-Laden Ihres iPhone 13 unterstützt. Die Einbeziehung der MagSafe-Ladetechnologie sorgt für eine sichere magnetische Verbindung zwischen dem Ladegerät und Ihrem iPhone 13 und sorgt so für eine optimale Ausrichtung effizientes Laden mit bis zu 15 W, was der schnellstmöglichen Geschwindigkeit für kabelloses Laden entspricht. Es verfügt außerdem über einen integrierten Ständer, sodass Sie Ihr Telefon damit abstützen können, während Sie Videos ansehen oder es zur Navigation verwenden.

Verwenden Sie einen tragbaren Akku

Tragbare Akkupacks sind eine vielseitige und kostengünstige Lösung zum Aufladen Ihres iPhone 13 unterwegs und ohne Steckdose. Sie sind klein und leicht, sodass Sie sie problemlos überall hin mitnehmen können.

Ein tolles Beispiel ist das Anker 633 Magnetic Battery , ein kleiner, kompakter und leistungsstarker tragbarer Akku, der speziell für das iPhone 13 und andere MagSafe-kompatible Geräte entwickelt wurde. Mit einer Akkukapazität von 10.000 mAh kann es Ihr iPhone 13 Pro 1,8-mal kabellos oder mit einem USB-C-Kabel aufladen, da es über eine starke Magnetverbindung für kabelloses Laden und einen USB-C Power Delivery-Anschluss verfügt. Der Akku verfügt außerdem über das MultiProtect-Sicherheitssystem von Anker, das Überspannungsschutz, Kurzschlussschutz und viele weitere erweiterte Sicherheitsfunktionen umfasst.

Nutzen Sie eine Kfz-Gebühr

Wenn Sie häufig unterwegs sind, ist ein Autoladegerät eine gute Möglichkeit, Ihr iPhone 13 aufgeladen zu halten. Autoladegeräte werden an den Zigarettenanzünder Ihres Autos angeschlossen und bieten eine bequeme Möglichkeit, Ihr Telefon während der Fahrt aufzuladen. Was Sie benötigen, um ein Autoladegerät mit einem USB-Anschluss oder einem Lightning-Anschluss speziell für iPhone-Geräte und ein Lightning-Kabel zu kaufen, das das Standard-Ladekabel für iPhones ist.

Laden Sie Ihr iPhone 13 über Ihren Computer auf

Sie können Ihr iPhone 13 auch über den USB-Anschluss Ihres Computers aufladen. Dies ist eine langsamere Methode zum Aufladen Ihres Telefons, aber eine praktische Option, wenn Sie Ihren Computer bereits verwenden.

Um Ihr iPhone 13 von Ihrem Computer aus aufzuladen, verbinden Sie einfach den Lightning-Anschluss mit Ihrem Telefon und den USB-Anschluss mit Ihrem Computer. Ihr Telefon wird sofort aufgeladen.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass iPhone 13-Besitzer ihre alten Ladegeräte zum Aufladen ihrer Geräte verwenden können, obwohl die Ladegeschwindigkeit je nach Wattzahl variieren kann. Während Apple weder ein Netzteil noch EarPods mehr im Paket beilegt, stehen Benutzern alternative Ladeoptionen wie MFi-zertifizierte Ladegeräte von Drittanbietern für das iPhone  HYPERLINK "https://www.anker.com/fr/collections/for-iphone-and-more" , kabelloses Laden und tragbare Akkupacks zur Verfügung. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen wertvolle Erkenntnisse geliefert und Sie in die Lage versetzt hat, fundierte Entscheidungen zum Aufladen Ihres iPhone 13 zu treffen.

FAQ

Warum wird das iPhone 13 ohne Netzteil geliefert?

Aus Umweltschutzgründen von Apple ist beim iPhone 13 kein Netzteil im Lieferumfang enthalten. Ziel des Unternehmens ist es, Elektroschrott zu minimieren, indem es die Produktion und Entsorgung von Netzteilen reduziert. Apple geht davon aus, dass die meisten iPhone-Benutzer bereits über ein Netzteil verfügen, sodass es nicht notwendig ist, jedem neuen iPhone eines beizulegen. Darüber hinaus ermöglicht das Entfernen des Netzteils eine kleinere und umweltfreundlichere Verpackung beim Versand von iPhones.

Ist es besser, das iPhone mit 5 W oder 20 W aufzuladen?

Die Verwendung eines 20-W-Ladegeräts ist im Allgemeinen besser zum Laden eines iPhones als ein 5-W-Ladegerät. Das 20-W-Ladegerät bietet schnellere Ladegeschwindigkeiten, sodass das iPhone mit maximaler Leistung aufgeladen werden kann. Das 5-W-Ladegerät kann das Gerät zwar weiterhin aufladen, allerdings langsamer. Es ist zu beachten, dass das 20-W-Ladegerät beim Laden möglicherweise mehr Wärme erzeugt als das 5-W-Ladegerät, die Verwendung des 5-W-Ladegeräts bietet jedoch keine wesentlichen Vorteile hinsichtlich Leistung oder Effizienz.

Welche Art von Ladegerät verwendet das iPhone 13?

Das iPhone 13 nutzt zum Aufladen ein USB-C-auf-Lightning-Kabel, das im Lieferumfang enthalten ist. Allerdings liegt dem iPhone 13 kein Netzteil bei. Das USB-C-auf-Lightning-Kabel unterstützt schnelles Laden und kann mit USB-C-Netzteilen oder Computeranschlüssen zum Laden des iPhone 13 verwendet werden.

 

Empfohlene Artikel

Neues & Aktuelles