Smarte Sommer-Schnäppchen, Mit bis zu -70€

Angebot endet in : 00:18:06:48

top banner
Startseite
/
Blog-Zentrum
/
Powerbanks
/
Bereichern Sie Ihren Arbeitsplatz mit einem 3-in-1-Kabellos-Ladegerät

Bereichern Sie Ihren Arbeitsplatz mit einem 3-in-1-Kabellos-Ladegerät

Das 3-in-1-Kabellos-Ladegerät beginnt zu boomen, da kabelloses Laden in der Gesellschaft stark zugenommen hat. Dieses vielseitige Gerät ist perfekt für jeden Arbeitsplatz und bietet nicht nur die Bequemlichkeit des Schnellladens, sondern hilft auch, Kabelsalat zu reduzieren. In diesem Artikel werden wir erfahren, was kabelloses Laden ist, seine Vorteile, wie man eine ausgezeichnete kabellose Ladestation im Büro einrichtet und welches das beste kabellose Ladegerät auf dem Markt ist, aus dem man wählen kann. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Was ist kabelloses Laden?

Kabelloses Laden bedeutet einfach, eines Ihrer Geräte ohne Kabel oder Verbindungskabel, sondern mit einer Matte oder einem Ständer aufzuladen. Es basiert auf induktivem Laden, was bedeutet, dass elektrischer Strom in Spulen fließt, um ein elektromagnetisches Feld zu bilden. Einer der bekanntesten kabellosen Ladestandards ist als Qi bekannt, der von vielen beliebten Smartphone-Marken, einschließlich Samsung und Apple, verwendet wird. Qi verwendet magnetische Felder, um Energie von der Ladematte auf das Gerät zu übertragen, und es ist unglaublich effizient und bequem, was die kabellose Ladetechnologie zu einem Muss für viele technikaffine Personen macht.

Diese Art der Energieübertragung ist uns nicht neu, da sie seit etwa 100 Jahren existiert, wie bei Nikola Tesla, der sie für sein Magnetfeld verwendete. In der heutigen Industrie hat das Mobiltelefonunternehmen Apple eine neue iPhone-Linie herausgebracht, die kabellose Telefonladegeräte ermöglicht. Schließlich können auch andere Marken und dann Geräte wie Uhren und kabellose Ohrhörer kabellos geladen werden, und es entsteht später das 3-in-1-Kabellos-Laden.


Vorteile eines Kabellos-Ladegeräts im Büro

Technologie und Geräte sind in einer Büroumgebung unverzichtbar und eine bequemere Art des Ladens wirkt sich in verschiedenen Aspekten auf die Mitarbeiter aus. Dies sind einige der Vorteile, die ein Kabellos-Ladegerät einem Arbeitsplatz bietet.

1. Gesteigerte Produktivität

Technologie und Internet sind zu wesentlichen Werkzeugen für Mitarbeiter geworden, doch ihre Produktivität kann durch das Warten in der Schlange, um ein Telefon aufzuladen, beeinträchtigt werden. Glücklicherweise machen Kabellos-Ladegeräte es leicht sicherzustellen, dass Geräte immer dann bereit sind, wenn sie benötigt werden, sodass keine wertvolle Arbeitszeit verloren geht.

2. Erhöhte Bequemlichkeit und Zugänglichkeit

Am Arbeitsplatz haben Mitarbeiter verschiedene Marken von Geräten, die unterschiedliche Arten von Ladekabeln benötigen, um zu funktionieren. Sie bringen oft ihr Kabel mit oder manchmal haben Einrichtungen ein Multi-Kabel, bei dem alle Typen verfügbar sind. Es ist jedoch sehr umständlich, wenn Ihr Kabel mit anderen Dingen verwickelt ist oder Zeit verschwendet wird, um das kompatible Kabel an der Ladestation auszuwählen. Andererseits dauert es nur eine Sekunde, ein Kabellos-Ladegerät zu verwenden, und es gibt keinen weiteren Ärger, immer ein verfügbares Kabel zu finden.

3. Sicherheit

Kabelloses Laden reduziert die Notwendigkeit, Kabel immer wieder ein- und auszustecken, was die Chance auf physische Schäden am Ladeanschluss verringert und es somit langfristig sicherer macht.

4. Kosteneffektivität

Ein Kabellos-Ladegerät ist im Vergleich zu einem herkömmlichen Telefonladegerät teuer. Allerdings trifft der Begriff kosteneffektiv auf die langfristige Fähigkeit des Produkts zu. Ladekabel oder -schnüre werden oft locker oder ihre isolierten Gummis reißen nach ein paar Monaten, was dazu führt, dass der Benutzer sie von Zeit zu Zeit ersetzen muss. Andererseits, da ein Kabellos-Ladegerät keine Kabel involviert, wird es als Einmalzahlung betrachtet, was bedeutet, dass es effizienter ist und langfristig mehr Geld spart als die üblichen Kabel-Telefonladegeräte.

Tipps zur Integration von kabellosem Laden am Arbeitsplatz

Nachdem Sie erfahren haben, was kabellose Ladegeräte für ein Unternehmen bringen, soll dieser Artikel Ihnen helfen, eine kabellose Ladestation an Ihrem Arbeitsplatz einzurichten. Hier sind einige Dinge, die Sie tun müssen:

1. Bedarfsanalyse

Eine vollständige Diagnose ist notwendig, um eine Ladestation einzurichten. Die Anzahl der Mitarbeiter im Büro, ihre mobilen Geräte und deren Nutzung sollten analysiert werden, bevor Maßnahmen ergriffen werden. Das Bereitstellen einer unzureichenden Anzahl von kabellosen Ladepads kann immer noch zu Unannehmlichkeiten und Arbeitsverkehr für andere führen, also berücksichtigen Sie immer die Anzahl der Mitarbeiter und wie oft sie ihre Telefone am Tag aufladen.

2. Optimale Platzierung bestimmen

Die Entfernung ist immer die Priorität für eine perfekte Ladestation. Es ist am besten, sie in der Nähe der meisten Arbeitsplätze zu haben oder einfach ein kabelloses Ladegerät für den Schreibtisch zu nutzen. Mit der Entfernung im Blick müssen Mitarbeiter nicht Zeit und Mühe aufwenden, um zu prüfen, ob ihr Telefon voll ist.

3. Die richtigen kabellosen Ladegeräte auswählen

Aufgrund des großen Angebots auf dem Markt ist es schwierig, das beste kabellose Ladegerät für die Bürobedürfnisse zu finden. Leistung, Haltbarkeit, Sicherheit und Zugänglichkeit sollten immer berücksichtigt werden. Dafür müssen Sie nicht weiter suchen, denn Anker Wireless Charging hat ein Angebot, das Sie sehen müssen. Der Anker 3-in-1 Cube mit MagSafe ist ein tragbares kabelloses Ladegerät für Ihr iPhone, Ihre Apple Watch und Ihre AirPods, das komplett ist und Ihre Erwartungen übertreffen wird. Ein 15W ultraschnelles Laden mit magnetischer Ausrichtung über Apple MagSafe gewährleistet die Effizienz und Sicherheit Ihres Geräts. Es ist auch ein tragbares Multimode-Gerät, das in Ihre Tasche passt und überallhin mitgenommen werden kann.

Fazit

Ein 3-in-1-Kabellos-Ladegerät ist sicherlich ein Muss an jeder Ladestation am Arbeitsplatz. Seine Effizienz, neben seiner Bequemlichkeit und Zugänglichkeit, hilft den Mitarbeitern und dem Arbeitsablauf des Unternehmens. Trotz verschiedener Wettbewerber sollte der Anker 3-in-1 Cube mit MagSafe bei Ihren Bürostationen in Betracht gezogen werden. Mit seinem Mehrzweckrahmen, der qualitativ hochwertigen Leistung und kundenfreundlichen Aktionen und Garantien ist es sicherlich das Must-Buy-Produkt für jedes Büro da draußen. Wenn Sie interessiert sind, erkunden Sie weitere kabellose Ladegeräte von Anker.

Häufig gestellte Fragen zum 3-in-1-Kabellos-Ladegerät

Hier sind einige der häufig gestellten Fragen zum 3-in-1-Kabellos-Ladegerät.

1. Ist es in Ordnung, das Telefon über Nacht auf dem kabellosen Ladegerät zu lassen?

Nein, es wird im Allgemeinen nicht empfohlen, Ihr Telefon über Nacht auf einem kabellosen Ladegerät zu lassen. Dies ist eine gefährliche Praxis, da das kabellose Ladegerät überhitzen kann, was zu Schäden an Ihrem Gerät führen oder sogar eine Brandgefahr darstellen kann.

2. Wie weiß man, wann ein kabelloses Ladegerät vollständig aufgeladen ist?

Ein Anzeichen ist die LED-Leuchte am Ladegerät selbst. Die Leuchte ändert in der Regel die Farbe oder schaltet sich vollständig aus, sobald Ihr Gerät vollständig aufgeladen ist. Eine weitere Möglichkeit, um zu bestätigen, dass Ihr Gerät vollständig aufgeladen ist, besteht darin, das Akkusymbol auf dem Bildschirm Ihres Geräts zu überprüfen. Sobald das Symbol 100% anzeigt, können Sie sicher davon ausgehen, dass Ihr Telefon oder Tablet vollständig aufgeladen ist. Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige 3-in-1-Kabellos-Ladegeräte unterschiedliche Anzeigen für jeden Gerätetyp haben können (z. B. iPhone vs. Android). Stellen Sie also sicher, dass Sie die Anweisungen lesen, bevor Sie es verwenden!

3. Was ist der Nachteil von kabellosen Ladegeräten?

Einer der bemerkenswertesten Nachteile des kabellosen Ladens ist seine langsame Ladegeschwindigkeit. Im Vergleich zum traditionellen Kabel-Laden kann das kabellose Laden 30 bis 80% länger dauern, um Ihr Gerät vollständig aufzuladen. Dies kann ein großer Rückschlag für diejenigen sein, die unterwegs sind und schnell aufladen müssen.

Empfohlene Artikel

Neues & Aktuelles