Smarte Sommer-Schnäppchen, Mit bis zu -70€

Angebot endet in : 01:17:34:06

Data Kabel

Datenkabel erleichtern die nahtlose Kommunikation und den Informationsaustausch zwischen Geräten. Sie unterstützen die effiziente Datenübertragung, das zuverlässige Aufladen und die Synchronisierung von Multimedia-Inhalten und verbessern so die Produktivität und Konnektivität in unserer vernetzten digitalen Welt. Verbessern Sie Ihre Konnektivität mit den bemerkenswerten Datenübertragungskabeln von Anker.

Data Kabel

Diese Kabel werden von der Anker Technologie unterstützt und genießen das Vertrauen von über 80 Millionen Nutzern, die ihre Geräte effizient mit Strom versorgen. Mit einer maximalen Leistung von 140 W und USB Power Delivery 3.1-Kompatibilität erleben Sie Hochgeschwindigkeitsaufladung mit unseren verschiedenen USB C Kabeln für eine breite Palette von Geräten - von Smartphones bis zu Laptops.

Und es bleibt nicht bei der Ladeleistung. Wir haben USB A auf USB C Kabel und USB C auf USB C Kabel, die ultraschnelle Dateiübertragungen mit bis zu 480 Mbit/s ermöglichen, oder Thunderbolt 3 Kabel, die eine Datenübertragung von bis zu 40 Gbit/s unterstützen, damit Ihre Daten blitzschnell übertragen werden. Darüber hinaus bieten unsere Datenübertragungskabel eine breite Kompatibilität für fast alle USB C Geräte, was sie zu einem unverzichtbaren Zubehör macht. Darüber hinaus sind diese Kabel mit einer bemerkenswerten Lebensdauer von 35.000 Biegungen für den täglichen Gebrauch ausgelegt und somit sehr langlebig.

Prüfen Sie also die Data Kabel von Anker und entscheiden Sie sich für eine zuverlässige und effiziente Verbindung, mit der Sie immer und überall aufgeladen und verbunden bleiben.

FAQ

Wozu wird ein Data Kabel verwendet?

Ein Data Kabel wird zum Verbinden elektronischer Geräte verwendet, um die Datenübertragung, das Aufladen und die Synchronisierung zu ermöglichen. Geräte wie Telefone, Tablets und Computer verwenden Data Kabel, um Informationen auszutauschen, Software zu aktualisieren und Dateien zu verwalten. Außerdem unterstützen Data kabel mit verschiedenen Anschlüssen oft auch das Aufladen von Geräten und sind daher für die Aufrechterhaltung der Konnektivität, Datensynchronisierung und Gerätefunktionalität unerlässlich.


Welche Arten von Data Kabeln gibt es?

Einige gängige Arten von Data Kabeln sind:

  1. USBC Kabel: Sie sind vielseitig und reversibel und werden in vielen modernen Geräten zur Datenübertragung und zum Aufladen verwendet.
  2. Micro USB Kabel: Sie sind häufig in älteren Smartphones und Geräten zu finden.
  3. Lightning Kabel: Sie sind spezifisch für Apple Geräte wie iPhones, iPads und iPods.

Thunderbolt Kabel: Diese Kabel bieten Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungs- und Videoausgabefunktionen und werden häufig für den Anschluss von Computern an externe Displays und Geräte verwendet.


Was ist der Unterschied zwischen einem Netzkabel und einem Data Kabel?

Der Hauptunterschied zwischen einem Netzkabel und einem Data Kabel ist ihr Zweck. Ein Stromkabel dient ausschließlich dazu, ein Gerät zum Aufladen oder zum Betrieb mit Strom zu versorgen. Ein Data Kabel hingegen ist für die Übertragung von Daten zwischen Geräten gedacht, so dass Informationen wie Dateien, Medien oder Software-Updates übertragen werden können. Es gibt jedoch auch Kabel, die sowohl für die Strom- als auch für die Datenübertragung geeignet sind, um die Konnektivität zu erleichtern und mehr Komfort zu bieten.


Kann ich ein Data Kabel zum Aufladen meines Geräts verwenden?

Ja, Sie können ein Data Kabel zum Aufladen Ihres Geräts verwenden. Viele Data Kabel sind mit Ladefunktionen ausgestattet, sodass Sie gleichzeitig Daten übertragen und Ihr Gerät aufladen können. Das Anker 765 USB-C auf USB-C Kabel (140W Nylon) unterstützt beispielsweise eine Ladeleistung von bis zu 140 W und eine Datenübertragung von 480 Mbit/s. Verwenden Sie jedoch immer seriöse und gut geeignete Kabel, um eine optimale Ladeleistung zu gewährleisten.


Gibt es beim Kauf von Data Kabeln etwas zu beachten?

Achten Sie beim Kauf von Data Kabeln auf Faktoren wie Kompatibilität mit dem Anschlusstyp Ihres Geräts, Kabellänge, Haltbarkeit, Datenübertragungsgeschwindigkeit und Ladefunktionen. Wählen Sie außerdem Kabel von renommierten Marken wie Anker, um Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Für eine schnellere Datenübertragung und optimales Aufladen sollten Sie außerdem Kabel wählen, die den aktuellen USB Standards wie USB 3.0, USB 3.1, etc. entsprechen und die Spezifikationen Ihres Geräts unterstützen.